Atmende Obergrenze, rechtsstaatliche Prinzipien, konsequente Integration


LKR setzt sich für Flüchtlingslager und Schutzzonen in der Nähe der Krisenländer ein. Wir brauchen eine zuverlässige Sicherung der EU-Außengrenzen. Die Kommunen müssen selbst über die aufzunehmende Zahl von Schutzbedürftigen entscheiden (atmende Obergrenze). Frauen und Kinder sollen Vorrang haben. Personen ohne Aufenthaltsrecht und Asylbewerber, die in schwerwiegender Weise gegen das Gesetz verstoßen, müssen unverzüglich in ihre Heimat zurückkehren.